CROWDFUNDING IFI

DIE FREIHEIT HAT EINEN ORT GEFUNDEN

 

Es nicht mehr alleine können, heißt, es nicht mehr alleine müssen. Alexandra Sorgenicht

 

In den letzten elf Jahren wurde das IFI unermüdlich aufgebaut und ist gewachsen. Mit Geduld, Spucke und auch mit Tränen. Aber vor allem mit Liebe und Hingabe. Und nun ist es fast soweit: Das IFI hat ein Zuhause! Noch ein paar Meter und der Ort für Freiheit, göttliche Selbstwirksamkeit und viel Gelächter hat ein Zuhause mit Wänden, Türen und Fenstern. Auf diesen letzten Metern braucht das IFI Ihre Unterstützung!

 

Alle weiteren Information zum Crowdfunding IFI, den Angeboten und der Staffelung der Kampagne sowie weiteren Überraschungen folgen absehbar.

 

Ich bin jetzt schon froh und glücklich über die vielen unterstützenden Angebote. Danke dafür,

 

Alexandra