FLYING HIGH

ABENDSEMINARE FÜR ABSOLVENT/INNEN DES INSTITUTS

 

I have come to accept the feeling of not knowing where I am going. And I have trained myself to love it. Because it is only when we are suspended in mid-air with no landing in sight, that we force our wings to unravel and alas begin our flight. And as we fly, we still may not know where we are going to. But the miracle is in the unfolding of the wings. You may not know where you're going, but you know that so long as you spread your wings, the winds will carry you. C. Joyball C., Philosophical Essayist, Writer, Batman

FLYING HIGH – EIN ANGEBOT FÜR ALLE AUSGEBILDETEN HEILER/INNEN UND READER/INNEN

Während der verschiedenen Ausbildungen des Instituts für Intuitionstraining erhöhst Du kontinuierlich Deine Frequenz. Nach Abschluss der Ausbildung kann es aus verschiedenen Gründen nicht immer leicht sein die erreichte Ebene zu halten. Die offenen Abende bieten bereits eine gute Möglichkeit in einem hochfrequenten Raum die eigene Energiepraxis kontinuierlich zu erfahren und auch darüber hinaus weiter zu entwickeln.

FLYING HIGH ist ein zusätzliches Angebot an alle Reader/innen und Heiler/innen des IFI.

 

An einem Abend im Monat hast Du die Gelegenheit Dich und Deine Energiepraxis über freie Visualisierungen zu immer neuen Aspekten der intuitiven Praxis zu erfahren. Du triffst andere Heiler/innen und Reader/innen und unterstützt Dich gegenseitig mit Heilungen, kleinen Readings und Energychecks.

 

Also, komm und flieg mit mir!

DETAILS

Dozentin: Alexandra Sorgenicht
Teilnahmevoraussetzung: Abgeschlossene Healing- oder Readingausbildung

Kategorie: Aufbautraining
Umfang: Einzelne Abendseminare à ca 1,5 Stunden
Kosten: Auf Spendenbasis

Anmeldung erforderlich per Mail an: mail@intuitionstraining.org

 

TERMINPLAN

KÖLN — Flying High

19. Januar 2019

WEITERLESEN

KÖLN — Flying High

16. Februar 2019

WEITERLESEN

KÖLN — Flying High

16. März 2019

WEITERLESEN