Institut für Intuitionstraining

INTENSIV WORKSHOP "CHAKREN ADVANCED" MIT ALEXANDRA SORGENICHT

Bewußte Erfahrung und manifester Ausdruck

Neben dem weithin bekannten Chakrensystem der sieben Chakren gibt es ein erweitertes Chakrensystem, das erst seit einigen Jahren mehr und mehr ins menschliche Bewusstsein gelangt. Vor langer Zeit waren es u.a. die großen oder aufgestiegen Meister, die exklusiven Zugang zu diesem machtvollen Energiesystem hatten. Die neue Zeit und die neue Erde, der Quantensprung des kollektiven Bewusstseins lädt uns aktuell alle in die radikale Verantwortungsübernahme unserer Schöpfer:innenkraft ein. Die transpersonalen Chakren spielen für diesen Schritt eine elementare Rolle.

Die Chakren acht bis zwölf (und darüber hinaus) stehen in direktem Zusammenhang mit der bewussten Erfahrung und den manifesten Ausdruck der eigenen Göttlichkeit eine wesentliche Rolle.

MASTER

Die Menschen an ihre Schöpferkraft zu erinnern und die Werkzeuge und den Raum bereitzustellen, dieses Bewusstsein im alltäglichen Sein und Handeln umzusetzen, ist seit jeher die wesentliche Motivation des Instituts für Intuitionstraining. Seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten unterstütze ich Menschen darin, das achte Chakra bewusst wahrzunehmen und sich durch die eigene Seele in allen Belangen leiten zu lassen.

Nun gehen wir weiter und erfahren nach einem intensiven erneuten Blick auf das achte Chakra die weiteren Chakren der göttlichen Ebenen. Das neunte, zehnte, elfte und zwölfte Chakra. Dabei bewegen wir uns demütig SELBSTbewusst durch diese Seelenräume.

Achtes Chakra

Hier schwingt Deine Essenz, es ist die Ebene göttlicher Liebe und spirituellen Mitgefühls. Im achten Chakra können auch karmische Informationen feststecken, die die Illusion der Abspaltung von der göttlichen Liebe fördern und Dich daran hindern Dein göttliches Sein zu manifestieren.

Neuntes Chakra

Hier liegt die Wissensbasis der Seele. Alle Informationen, die Teil des individuellen SELBST sind, liegen hier. Auf diese Ebene wird immer dann zurückgegriffen, wenn das achte Chakra erwacht ist und alle bisher auf dem Seelenpfad erworbenen Kompetenzen wieder reintegriert werden sollen, damit das spirituelle Wachstum fortschreiten kann.

Zehntes Chakra

Die Öffnung des zehnten Chakras ermöglicht es, viele der Fähigkeiten zu manifestieren, die in allen früheren Leben erworben wurden. Die illusionären Barrieren zwischen den früheren Ichs brechen zusammen, und Wissen und Weisheit beginnen, durch Zeit und Raum zu fließen. Göttliche Kreativität ist die Fähigkeit, alle Facetten des Lebens in Erfüllung, Freude und Licht zu bringen.

Elftes Chakra

Die Öffnung des elften Chakras ist Vorraussetzung und Unterstützung für die Phase nach dem Erwachen/Aufstieg. Es enthält den Pfad der Seele in seiner neuen Form ohne die Beschränkungen von Materie, Zeit und Raum. Hier wird das Bewusstsein der multidimensionalen Existenz erfahrbar, die Existenz in der die physische Realität nur eine Manifestation vieler gleichzeitig stattfindender Existenzen auf anderen Ebenen ist. Hier beginnt die Arbeit an der kosmisch vernetzten, multidimensionalen Existenz.

Zwölftes Chakra

Raum Deiner göttlichen Quelle und Einheit.

Dozentin: Alexandra Sorgenicht

Teilnahmevoraussetzung: Abgeschlossene Healing Ausbildung oder Reading Unit I

Chakren Advanced: 900 €

BUCHUNGEN

TRANSPERSONALE CHAKREN
900,00 €

900,00  inkl. 19 % MwSt. In den Warenkorb

0
    0
    Warenkorb
    Noch keine Kurse im Korb 😟