Institut für Intuitionstraining

OFFENER WORKSHOP „KREATIVE SCHÖPFERKRAFT“

Samstag, 05.11.2022 | 10:00 – 15:00 Uhr

Dozent:in: Dr. Kerstin Hadjer

„Diese Kraft stellt das Bindeglied zur höchsten Macht des Weltalls dar. Sich mit ihr zu verbinden, ist die Voraussetzung für jede wirklich schöpferische Bemühung“ Richard Wagner

Wenn du spürst, dass sich der kreative Geist in dir regt, dann regt sich deine Anbindung an die aktive schöpferische Lebenskraft, aus der sich alles Sein gebiert. Die Natur spiegelt uns ständig, was diese Verbindung bewirkt, wenn sie frei ist: Aus dem scheinbaren Nichts kreiert sie beständig und immer wieder neu glanzvolle Manifestationen kosmischer Ordnung, Fülle und Schönheit.

Kennst du das Sehnen, diese aktive Lebenskraft in deinem Leben zuzulassen? Kannst du dieses Sehnen fühlen und in ihm jene universelle Kraft erkennen, oder führt dich das Sehnen über alte Glaubenssätze in Gewohnheiten und Selbstbilder, die deinen kreativen Selbstausdruck immer wieder dimmen oder blockieren?

Wenn deine Antwort ja lautet, bist du hier richtig, denn diesen Tag widmest du im geschützten Raum dem freien, spielerischen und unverstellten Kontakt mit deiner ureigenen schöpferischen Lebenskraft.

WORKSHOP

Die aktive universelle Kraft, aus der heraus sich alles Leben gebiert, wird in vielen Quellen als das Göttlich-Weibliche beschrieben. Egal ob du eine Frau oder ein Mann bist, du trägst sie in dir und kannst deine Verbindung zu ihr heilen.

Die aktive schöpferische Kraft wurde durch alle Zeiten hindurch rund um den Globus von Menschen wahrgenommen und trägt viele Namen – z.B. Heiliger Geist (Christentum), Prana-Shakti (Hinduismus), Canddali (Buddhismus), Chi (Taoismus/Jeng) oder Mana (Hawaianisches Huna).

Ihre Aktivierung steht in Verbindung mit deiner Lebenskraft und mit dem, was die frühen indischen Hochkulturen als Kundalini-Energie bezeichnen. Ihr freier Aufstieg über dein Chakren-System kann, so schildern es die Quellen, zu einer vollständigen Transformation führen und erfährt an diesem Workshop-Tag deine Hinwendung.

Bist du mit deiner Lebensenergie frei angebunden an die aktive Schöpferkraft? Oder fühlst du dich im freien kreativen Ausdruck oft blockiert? Dann lebst du auf gewissen Ebenen in alten Gewohnheiten, die auf Glaubenssätzen basieren. Durch Erfahrungen werden diese zu Mustern und über Programmierungen schließlich zu Wahrheiten, die aber gar nicht deiner ureigenen Weisheit und deinem unermesslichen Potential zur Fülle gerecht werden.

In diesem Workshop erlaubst du dir einen Tag lang, im friedlichen Raum diese Gewohnheiten sanft anzuschauen, Glaubenssätze zu entlassen und die Freiheit deiner Seele zu erleben. Du erlernst und/oder vertiefst wertvolle Tools der IFI-QUEST, mit denen du das Miteinander von Energiekörper, physischem, emotionalem, mentalem und spirituellem Körper spürbar machst, reinigst und harmonisierst. Du lüftest über (Atem-)Übungen aus dem Tao und Tantra dein Fühlbewusstsein für einen neuen Kontakt mit deiner ureigenen Lebenskraft und schaffst dir dadurch deinen geschützten Raum.

Der Nachmittag ist der spielerischen Befreiung deines Sehnens nach schöpferischem Tun über Kreativitäts-Übungen wie dem intuitiven Schreiben  

gewidmet. Du nimmst einfache Anleitungen mit, um den Prozess anschließend sanft in deinen (Berufs-)Alltag zu integrieren.

Termin: 05.11.2022 | 10:00 – 15:00 Uhr

Kosten: 160 €

Vorkenntnisse: keine

Dozentin: Dr. Kerstin Hadjer

Bitte mitbringen:
Schreibmaterial und ein Foto oder Bild, das dich daran erinnert, dass du einmal bedingungslose Liebe erfahren hast.

Bonus:
Teilnehmer:innen, die die Workshop-Reihe „Emotional Release“ absolviert haben, erhalten eine 20%-Reduktion.

BUCHUNGEN

Workshop KREATIVE SCHÖPFERKRAFT
160,00 €

160,00  inkl. 19 % MwSt. In den Warenkorb

0
    0
    Warenkorb
    Noch keine Kurse im Korb 😟