Institut für Intuitionstraining

RELATIONSHIP MASTER

BEZIEHUNGSREADING MIT BEIDEN PARTNER:INNEN // MASTERTRAINING FÜR AUSGEBILDETE READER:INNE

Die Beziehungsreadings, bei denen beide Partner:innen anwesend sind, bieten eine einzigartige Möglichkeit für Paare, sich gegenseitig auf Seelenebene zu begegnen und dadurch das Wesen ihrer Liebe neu zu begreifen.

Martina und Stefan van der Veer nach einem gemeinsamen Reading:

“Verbundenheit in Freiheit. Freiheit in Verbundenheit.” – diesen Satz kennen wir aus dem IFI. Er passt zu uns als Paar genauso wie zu der großartigen Arbeit mit Alexandra in unserem Paar-Reading. Mit dem persönliche Reading, in dem wir den anderen in seiner Einzigartigkeit noch besser erkennen und verstehen konnten, ist der Raum für unsere Verbundenheit noch größer geworden. Wir sind uns noch näher gekommen und die Liebe konnte noch freier fließen. Mehr Freiheit hat es uns geschenkt, da wir durch die feinsinnige „Übersetzung“ unseres gemeinsamen Potenzials ganz neue Möglichkeiten entdecken und für unseren gemeinsamen Weg neue Inspiration mitnehmen konnten. Einen goßen Herzens-Dank dafür!“

Unabhängig davon, wie bewusst oder erleuchtet wir sind, hängt die Qualität unseres Lebens fundamental mit unserer Fähigkeit, in Beziehung zu gehen, zusammen. Die Verbindung mit anderen Menschen ist für uns als soziale Spezies das fundamentalste Bedürfnis. Nirgendwo sind wir so verletzbar und abhängig wie in den Beziehungen zu Menschen, die uns wichtig sind. Entsprechend sind wir in keinem anderen Bereich unseres Lebens so sehr mit unseren Schatten und den eher unerleuchteten Aspekten unserer Persönlichkeit konfrontiert.

Beziehung(en) und Verbindung generell sind daher auch der Bereich, in dem spirituell gebildete Menschen gerne zum spirituellen Bypassing greifen – meistens unbewusst. Die Trigger liegen oftmals trotz umfangreicher spiritueller Ausbildung und Erfahrung in tief schmerzhaften Bereichen, die gerne abgespalten und kompensiert werden. Daher sind in der feinstofflichen Energiearbeit die Beziehungsreadings (Reading = das „Lesen“ von Energien) mit zwei gleichzeitig anwesenden Partner:innen eine extreme Herausforderung an die Neutralität des/der Reader:in. Gleichzeitig ist das gemeinsame Gelesenwerden eine berührende und intensiv heilsame Erfahrung für die Beziehungspartner:innen.

MASTER

Das MASTERTRAINING  Relationship Master – Beziehungsreading mit beiden Partner:innen – adressiert die wesentlichen, in Beziehungen wirksamen Aspekte und erlaubt über eine intensive Auseinandersetzung mit den eigenen Triggern und Schatten eine so neutrale wie humorvolle Auseinandersetzung mit dem bunten Reigen existierender Beziehungsmuster.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Fortbildung kannst du Beziehungsreadings unter Anwesenheit beider Partner:innen in eigener Praxis geben. //

Gültig für alle zertifizierten Reader:innen und alle fortgeschrittenen Reader:innen in Unit III oder IV der Readingausbildung, sobald sie ihre grundsätzliche Zertifizierung zur/ zum Reader:in erhalten haben.

Dozentin: Alexandra Sorgenicht


Teilnahmevoraussetzung:
Abgeschlossene oder fortgeschrittene Readingausbildung (ab Unit III)

Kategorie: Aufbautraining

Umfang: 15 Unterrichtsmodule à 2 Stunden, 10 Übungsmodule (Beziehungsreading unter Supervision) à 4 Stunden

Abschluss: Modul 10 ist Prüfungsmodul und Voraussetzung zur Zertifizierung

Kosten: 4.500 € brutto

BUCHUNGEN

Aktuell werden neue Termine geplant und zeitnah bekannt gegeben. Hinterlasse hier deine E-Mail und wir werden dich als erstes darüber benachrichtigen. 

0
    0
    Warenkorb
    Noch keine Kurse im Korb 😟
    ++ 29.10. – 20 Uhr Salon Konzert von christina lux  ++