SIEBTES CHAKRA UND NEUTRALITÄT

READING ADVANCED MIT MARC SHARGEL (USA)

 

Tagesworkshop zum Kernthema NEUTRALITÄT für Reader/innen (abgeschlossen oder in Ausbildung)

Auren lesen kann jede/r. Mit etwas Übung und Sensibilisierung für die intuitiven Wahrnehmungskanäle kann jeder Mensch Energien wahrnehmen und lesen. Die dafür benötigten Techniken sind theoretisch in einigen wenigen Tagen erlernbar. Doch welche Rolle spielt die Neutralität in der Wahrnehmung von Energien?

Die entscheidende Herausforderung für jeden hellsichtigen Menschen ist die Aufgabe, eigene Energie und die von anderen NEUTRAL wahrzunehmen. Im Institut für Intuitionstraining legen wir besonderen Wert auf diese Qualität. Energien neutral wahrzunehmen und die Wahrnehmungen adäquat zu kommunizieren ist ohne die Fähigkeit zur Neutralität nicht möglich. Vor diesem Hintergrund bilden wir unsere Reader/innen über einen Zeitraum von ca. 2,5 Jahren sorgfältig aus und legen innerhalb der Ausbildung einen besonderen Schwerpunkt auf die Integration von persönlicher und spiritueller Entwicklung.

Daher freuen wir uns besonders, den erfahrenen Aura Reader und spirituellen Lehrer Marc Shargel für einen vertiefenden Tagesworkshop zu Neutralität im Institut für Intuitionstraining in Köln begrüßen zu dürfen!

Im Workshop nähern wir uns dem Thema Neutralität ganz pragmatisch u.a. über folgende Aspekte:

  • Was sind die typische Anzeichen für den Verlust der Neutralität während eines Readings?
  • Aus welchen Gründen „rutschen“ wir während eines Readings aus dem sechsten in ein anderes Chakra, welche Auswirkungen hat das auf die Neutralität und wie erkennen wir, das wir nicht mehr aus dem Zentrum lesen?
  • Warum verlieren wir Neutralität?
  • Wie erreiche ich die Neutralität wieder, wenn ich sie zwischenzeitlich verliere, auch im Rahmen harter Matches?

 

Über Marc Shargel

Seit mehr als dreißig Jahren praktiziert Marc Shargel Aura Reading und Healing und teilt seine dadurch tiefreichenden Erkenntnisse und Erfahrungen in der praktischen Anwendung und Ausbildung mit Anderen.

Marc: „Die Anwendung meiner hellsichtigen Fähigkeiten hat sicherlich mein Leben verändert, und ich glaube, dass ich durch die Weitergabe dessen, was ich gelernt habe, auch anderen Menschen ermöglicht habe, ihr Leben zu verändern. Hellsehen, oder Auralesen, erlaubt mir, die Gaben und besonderen Herausforderungen eines Menschen zu sehen und zu verstehen. Immer wenn ich während eines Readings etwas über einen anderen Menschen lerne, lerne ich über mich selbst. Wenn ich die Hindernisse sehe, mit denen jemand anderes konfrontiert ist, kann ich meine eigenen klarer sehen; wenn ich einen Weg sehe, den sie zur Überwindung dieser Hindernisse gehen, kann ich einen Weg für mich selbst entdecken.“

 

Der Workshop "Neutralität" bei Marc Shagel hat mir einen neuen Zugang zu den Aspekten Freiheit, Leichtigkeit, Freude und Eigenmacht eröffnet. Ich habe Marc als schillernde, eigenwillige Persönlichkeit mit viel Humor wahrgenommen und es war ein besonderes Erlebnis den amerikanischen Spirit im IFI zu erleben. (EN)

 

DETAILS

Dozent: Marc Shargel
Teilnahmevoraussetzung: Abgeschlossene Healingausbildung

Kategorie: Aufbautraining

Umfang: Tagesworkshop
Zeitraum: 10 bis 16.30 Uhr
Kosten: 160 € | 240 € | 320 € netto (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

Hinweis: Die Kosten werden je nach verfügbarem Einkommen berechnet  Richtwertangaben

Unterrichtssprache: Englisch

Anmeldefrist: Bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn

 

TERMINPLAN

Die Termine werden zeitnah bekannt gegeben.

KÖLN — NEUTRALITÄT (ANZ)

k-n-2018-a
ANZAHLUNG
 59,50

KÖLN — NEUTRALITÄT (160)

k-n-2018-160
ANZAHLUNG
 190,40

KÖLN — NEUTRALITÄT (240)

k-n-2018-240
ANZAHLUNG
 285,60

KÖLN — NEUTRALITÄT (320)

k-n-2018-320
ANZAHLUNG
 380,80