Institut für Intuitionstraining

INTUITIVE TIERKOMMUNIKATION

„Die Tiere teilen mit uns das Privileg, eine Seele zu haben.“ (Pythagoras von Samos)

Tiere sind Spezialisten des telepathischen Dialogs. Sie kommunizieren meisterlich und vorurteilsfrei in der Sprache ihrer Seele, der Intuition. Auch uns Menschen sind diese Fähigkeiten inhärent. Bist du bereit für das durchweg faszinierende Abenteuer, wieder intuitiv mit Tieren zu kommunizieren, so wie es dir als kleines Kind ganz selbstverständlich war?

Die Reihe „Intuitive Tierkommunikation“ eröffnet dir einen klaren Weg, um dein Haustier tiefer zu verstehen, mit Wildtieren zu kommunizieren, dich mit verstorbenen Tieren zu verbinden oder, im fortgeschrittenen Level, einem Tier Heilung zu schenken. Da sich die Sprache der Tiere sehr deutlich von unserer unterscheidet, bietet uns die Kommunikation mit ihnen multidimensionale, sinnesübergreifende Erfahrungen an. Wir üben nicht, diese Erfahrungen zu übersetzen, sondern schulen unser Vertrauen, ihnen wieder zu glauben, denn der Großteil unserer Verständigung mit Tieren findet jenseits des ausgesprochenen Wortes von Herz zu Herz statt. Hier liegt ein Schatz verborgen, den du über verschiedene Techniken des Intuitionstrainings lüftest.

Die Angebote richten sich an Menschen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen und sind unabhängig voneinander buchbar:

• Intuitive Tierkommunikation 1 – Hund und Katze

• Intuitive Tierkommunikation 2 – Follow Up: Hund und Katze

• Intuitive Tierkommunikation 3 – Wildtiere

• Intuitive Tierkommunikation 4 – Heilung für dein Tier

• Intuitive Tierkommunikation 5 – Tier-Reading

WORKSHOP

„HAUSTIERE WACHSEN ZWEISPRACHIG AUF“ (MICHAEL RICHTER)

Der Tagesworkshop bietet Menschen einen geschützten Erfahrungsraum, in dem sie jenseits von Gelerntem und Erfahrenem in Kontakt treten können mit einer freien, intuitiven Begegnung mit einem Tier.

Intuitive Tierkommunikation ermöglicht es dir, mit Hunden und Katzen in einen neuen Kontakt zu treten, um in tiefer Verbindung miteinander zu kommunizieren und voneinander zu lernen.

An diesem Tag erfährst du wesentliche Grundtechniken, um dein eigenes System für den Tierkontakt zu klären. Da Tiere nicht die menschliche Sprache als Medium nutzen, ist die Anbindung an deinen Herzraum dabei grundlegend. Spielerisch sensibilisierst du dich über Visualisierungen zunächst für innere Wertfreiheit und die Vielschichtigkeit der Informationsübertragung, die Tiere uns anbieten.

Im zweiten Teil übst du das Senden und Empfangen, um schließlich in Kommunikation mit einem Hund oder einer Katze deiner Wahl zu treten. Du entscheidest dich vor dem Abend für ein konkretes Tier, mit dem du dich unterhalten möchtest. Wenn es nicht dein eigenes Haustier ist, brauchst du vorab die Einwilligung des/der Besitzer/in. Überlege dir vorab, worüber du dich unterhalten möchtest und bringe die Fragen mit.

Dieses Online-Angebot richtet sich an Neugierige mit und ohne Vorkenntnissen in der Energiearbeit.

Intuitive Tierkommunikation ermöglicht es dir, mit Hunden und Katzen in einen neuen Kontakt zu treten, um in tiefer Verbindung miteinander zu kommunizieren und voneinander zu lernen.

Als Follow Up zum Grundkurs vertiefen wir die Herzöffnung und Kommunikationsebene im Tierkontakt. Du lernst, dich mit hochschwingenden Bezugsebenen von Hunden und Katzen zu verbinden, was dir anschließend eine ausführliche Kommunikation mit einem spezifischen Tier deiner Wahl ermöglicht. In Paarübungen erhältst du Bilder zu eurer Verbindung und schließt den Austausch mit einem individuellen Heilungsschritt für eure Beziehung.

Für die Arbeit brauchst du nur den Namen des Tieres und/oder den Namen des/der einverstandenen Besitzer/in, sofern es nicht dein eigenes Tier ist. Wenn du kein Tier ‚mitbringst‘, arbeitest du mit meiner Hündin.

 

Dieses Online-Angebot richtet sich an Neugierige mit und ohne Vorkenntnissen in der Energiearbeit.

0
    0
    Warenkorb
    Noch keine Kurse im Korb 😟
    ++ 10.12. Workshop Ur-Kreative Kraft ++ Rauhnächte mit Alexandra Sorgenicht ++
    ++ 10.12. Workshop Ur-Kreative Kraft ++ Rauhnächte mit Alexandra Sorgenicht ++